"Ich will es, mein Gemahl !"

"Ich will es, mein Gemahl !"

Das kann doch nicht gutgehen: Die Königin (Susanne Lürßen) nippt unwissentlich am vergifteten Kelch... trotz der (mehr oder weniger) eindringlichen Warnung Ihres Gemahls.