"Die Gewalt findet in den Köpfen der Zuschauer statt"

"Die Gewalt findet in den Köpfen der Zuschauer statt"

Regisseur Walter Müller-Nebenburg (Jens Fischer) ist beeindruckt von den kreativen Einfällen des Deutschlehrers Daniel Bohnacker (Lutz Echtermann).