Andreas Paetzoldt

"Ein funkelndes Madonnenbild"

"Ein funkelndes Madonnenbild"

Da leuchten Augen und Herz: Thalia (Lea Borgaes) gibt Markus Zimmermann (Michael Weimann) alles Gute mit auf den Weg.

"Mein ganzes Leben lang"

"Mein ganzes Leben lang"

Am Ende haben sie sich doch noch gefunden: Sophia (Ines Paetzoldt) und Zimmermann (Michael Weimann) in inniger Umarmung.

"Es war sehr still auf der Bühne und das war gut so"

"Es war sehr still auf der Bühne und das war gut so"

Die Musen Thalia (Lea Borgaes) und Melpomene (Julia Pohl) sind erleichtert, daß die Woyzeck-Premiere doch noch zu einem guten Ende gekommen ist.

"Ich bin Dein Freund"

"Ich bin Dein Freund"

Das singende Schaf (Michael Weimann) hat Georg (Michael Langner) dazu gebracht, Laura (Saskia Mosler) freizugeben.

"Da empfand sie.. NICHTS?"

"Da empfand sie.. NICHTS?"

Georg (Michael Langner) ist wild entschlossen, Laura (Saskia Mosler) für Ihre Untreue zu bestrafen.

"Mich so ganz zu ergründen"

"Mich so ganz zu ergründen"

Verweifelt versucht Dahlow (Herbert Hahn), Georg (Michael Langner) davon abzuhalten, seine Verlobte Laura (Saskia Mosler) auf offener Bühne zu ermorden.

"Kannst Du nicht sterben?"

"Kannst Du nicht sterben?"

Dahlow (Herbert Hahn) hat es noch rechtzeitig bemerkt: Das scharfe Messer verfehlt Laura (Saskia Mosler) um Haaresbreite.

"Das Messer ist scharf!"

"Das Messer ist scharf!"

Fasziniert verfolgen Sophia (Ines Paetzoldt) und Müller-Nebenburg (Jens Fischer) die Woyzeck-Premiere. Allein Kommissar Zimmermann (Michael Weimann) erkennt die drohende Gefahr.

"Du wirst vom Morgentau nicht frieren"

"Du wirst vom Morgentau nicht frieren"

Dahlow (Herbert Hahn) und Laura (Saskia Mosler) setzen die Mordszene mit großer Emotionalität um.

"...da sitzt es noch und ist ganz allein"

"...da sitzt es noch und ist ganz allein"

Sein letzter Auftritt: Bohnacker (Lutz Echtermann) weiß, daß auf der Seitenbühne schon die Handschellen auf ihn warten.

Inhalt abgleichen