Don Camillo und Peppone

Gelungene Premiere mit Jesus

Erscheinungsdatum: 
10.06.2012

Delmenhorst. Von Nicole Schaake-Baumann

"Herr, ich möchte dich daran erinnern, dass ich Priester geworden bin und nicht Märtyrer", sagt Don Camillo zu Jesus. Dass dies nahe beieinander liegt, erfahren Besucher der aktuellen "ProSzenium"- Produktion.

Bilder von "Don Camillo und Peppone"

Für alle, die sich noch einmal an unsere diesjährigen Aufführungen erinnern wollen: 

In unserer Galerie gibt es ein paar Schnappschüsse von "Don Camillo und Peppone" zu sehen.

Schade, schon wieder vorbei ...

  

Don Camillo, Peppone, Der Herr (H. Hahn, M. Weimann, L. Echtermann)

DON CAMILLO: "Schau dir doch deine Genossen an, wie sie lustlos in der Gegend rumhängen. Kein Kampfgeist, nicht ein Funken Begeisterung. Ich gehe jede Wette ein - mit dem schlaffen Haufen gewinnst du nicht mal ein Fußballspiel gegen unseren katholischen Männderbund, geschweige denn diesen gottverdammten Streik."

Don Camillo und Peppone (2012)

Komödie in 3 Akten von Gerold Theobalt
nach dem Roman“Mondo Piccolo – Don Camillo“ von Govannino Guareschi


(Augeführt im Juni 2012)

"Don Camillo und Peppone“ ist die 10. Produktion von ProSzenium. 

Inhalt abgleichen