Die acht Frauen

Die acht Frauen (2016)

Eine Kriminalkomödie in 2 Akten von Robert Thomas

Deutsch von Franz Martin

Ort

Bibliothekszimmer eines französischen Landhauses

Zeit

Anfang der 50er Jahre

Personen

Gaby – die Frau des Hauses, eine Dame der Gesellschaft

Suzanne – ihre älteste Tochter, eine hübsche, junge Studentin

Catherine – die jüngere Tochter, übermütig, frech und selbstbewusst

Inhalt abgleichen