Auch wir müssen dem Corona-Virus Tribut zollen. Nach intensiven Diskussionen und reiflicher Überlegung mussten wir uns leider dazu entscheiden, alle für dieses Jahr geplanten Aufführungen abzusagen.

Aufgrund der weiterhin herrschenden Unsicherheit haben wir leider keine andere Möglichkeit als unsere Planungen auf das nächste Jahr zu verschieben. 

Wir freuen uns darauf, Euch im ProSzenium-Jubiläumsjahr 2021 wieder mit unseren Aufführungen unterhalten zu dürfen.


Vorhang auf !

Theaterspielen ist die Fähigkeit oder das Talent, 

seine Angst, sich vor anderen zu zeigen, zu besiegen.

Es ist eine Portion Vertrauen in sich und in andere, 

zusammen etwas zu schaffen.

Es ist ein guter Teil Humor, Heiterkeit und Gelassenheit, 

an etwas heranzugehen, sich auf etwas einzulassen, 

wovon man nicht weiß, wie es ausgehen wird.